25% Rabatt auf deine erste Bestellung!  Code: relaunch25

10% Rabatt für Newsletter-Abonnenten! Erstelle ein neues Kundenkonto und erhalte einen 10€-Gutschein! 25% Rabatt auf deine erste Bestellung! Code: relaunch25 10% Rabatt für Newsletter-Abonnenten! Erstelle ein neues Kundenkonto und erhalte einen 10€-Gutschein! 25% Rabatt auf deine erste Bestellung! Code: relaunch25

25% Rabatt auf deine erste Bestellung!  Code: relaunch25

Altersflecken und mehr: Die Entdeckungen der Hautforschung und ihre Auswirkungen auf unsere Pflegeroutine

Altersflecken

Leidest du an Altersflecken und fragst dich, was eigentlich genau hinter diesem Phänomen steckt? Oder möchtest du diesen vorbeugen? Dann hast du hier den richtigen Artikel gefunden, denn wir geben dir die wichtigsten Informationen.

Wie entstehen Altersflecken?

Altersflecken sind auch unter dem Namen “Lentigines seniles” beziehungsweise “Lentigines solares” bekannt. Sie gehören zu den Hyperpigmentierungen der Haut und sind Teil der solaren Lentigines. Doch wie erkennst du, ob du Altersflecken hast? Sie sind meist hellbraun und können sogar einen gelben/orangene Stich haben. Diese treten am häufigsten an allen Stellen auf, die auch der Sonnenstrahlung ausgesetzt sind, wie das Gesicht, der Hals und das Dekolleté. Zwar lässt der Name „Altersflecken“ vermuten, dass diese Flecken ganz natürlich mit der Zeit auftreten, doch liegt die tatsächliche Ursache in der UV-Strahlung. Diese begünstigt Altersflecken und kann dafür sorgen, dass diese auch in jungen Jahren auftreten.

Prävention und Behandlung

Die beste Methode, um Altersflecken vorzubeugen, ist der Schutz vor übermäßiger Sonneneinstrahlung. Dies umfasst das Tragen von Sonnenschutzmitteln mit einem hohen Lichtschutzfaktor, das Tragen von Schutzkleidung wie Hüten und langärmligen Hemden sowie das Vermeiden von Sonnenbädern, insbesondere während der Mittagsstunden, wenn die UV-Strahlung am intensivsten ist.

Altersflecken und mehr: Die Entdeckungen der Hautforschung und ihre Auswirkungen auf unsere Pflegeroutine

Darüber hinaus können verschiedene topische Behandlungen wie Bleichcremes, chemische Peelings oder Lasertherapien helfen, bestehende Altersflecken zu reduzieren oder zu entfernen. Es ist jedoch wichtig, vor der Anwendung solcher Behandlungen einen Dermatologen zu konsultieren, um die richtige Vorgehensweise für deine individuelle Situation zu bestimmen.

Denke auch daran, dass deine Haut nach solchen Behandlungen oft sehr empfindlich und noch anfälliger für die UV-Strahlung ist. Aus diesem Grund solltest du zu dieser Zeit noch mehr auf deinen Sonnenschutz achten.

Wie kannst du Altersflecken vorbeugen?

Pigmentflecken sind oft das Ergebnis jahrelanger Sonnenexposition und gehören zu den sichtbaren Zeichen der Hautalterung. Glücklicherweise gibt es effektive Maßnahmen, um ihrer Entstehung vorzubeugen und die Haut gesund und strahlend zu erhalten. Setze auf die folgenden Tipps und Tricks:

Sonne

Sonnenschutz ist unerlässlich

Wie bereits erwähnt ist ein großer Faktor, welcher zu Altersflecken und generell schnellerer Hautalterung führt, die UV-Strahlung der Sonne. Der einfachste Weg sich vor diesen zu schützen ist genügend Sonnenschutz zu tragen. Sei es in Form von bedeckender Kleidung oder auch einer Sonnencreme mit mindestens Lichtschutzfaktor 30. Denke auch daran, diese regelmäßig neu aufzutragen, um den optimalen Schutz zu gewährleisten. Ist es Sommer und du schwitzt besonders viel oder machst du Sport? Dann solltest du vermehrt die Sonnencreme auftragen und gegebenenfalls weitere Maßnahmen, wie lange Kleidung nutzen.

Antioxidantien für die Haut

Antioxidantien, wie wir sie zum Beispiel aus Vitamin C oder Vitamin E kennen, sind hervorragend, um zellschädigende Prozesse in der Haut zu bekämpfen. Dies hilft nicht nur, mit Hautschädigungen durch die Umwelt umzugehen, sondern zugleich um effektiv Altersflecken vorzubeugen.

Vitamin C gegen Altersflecken

Setze auf den Wirkstoff Lipochroman™

Hast du bereits Altersflecken und suchst nun nach einem Weg diese zu minimieren, dann solltest du auf den von Dr. Comoi entwickelten Wirkstoff Lipochroman™ setzen. Dieser dient zur Bekämpfung von Altersflecken sowie der effektiven Vorbeugung.

Er hilft bei der Wiederherstellung der Hautbarrierefunktion und schützt die Haut vor den schädlichen Auswirkungen der Luftverschmutzung. Aus diesem Grund empfehlen wir dir das Dr. Comoi No.4 Glowify Serum, das perfekt in deine Hautpflegeroutine passt. Dank der einzigartigen Kombination aus Lipochroman™ molecule, verfeinertem Vitamin C und Actizyme® wird die Haut revitalisiert und du erhältst ein verjüngtes Erscheinungsbild. 

Nutze das Dr. Comoi No.4 Glowify Serum täglich für deine Hautpflege und du wirst bereits nach kürzester Zeit positive Veränderungen sehen!

Artikel teilen:

Facebook
Twitter
LinkedIn
WhatsApp

Das könnte dich interessieren

Der Frühling ist endlich da! Die ersten Blumen beginnen zu blühen, die Sonne lässt sich öfter sehen und zugleich können wir unserer …

Du suchst aktuell nach einem Serum, doch bist dir nicht sicher, welches Serum für deinen Hauttyp geeignet ist? Dann hast du hier …

Leidest du an Altersflecken und fragst dich, was eigentlich genau hinter diesem Phänomen steckt? Oder möchtest du diesen vorbeugen? Dann hast du …

Entdecke unsere Produkte

Entdecke unsere Produkte und finde die Anti-Aging-Pflege, die dich perfekt ergänzt.